Der NAK Neuer Aachener Kunstverein wurde 1986 gegründet und zählt zu den führenden Kunstvereinen Deutschlands. Das Programm des NAK umfasst fünf bis sechs thematisch orientierte Ausstellungen jährlich, diverse Veranstaltungen, Workshops und einem Programm für Mitglieder. Im Jahr 2018 hat Maurice Funken die künstlerische Leitung des NAK übernommen.

Wir suchen ab 01. Januar 2019 für einen Zeitraum von 18 Monaten eine/einen

Volontär/in

in Vollzeit als kuratorische Assistenz mit einem abgeschlossenen Studium der Kunstgeschichte, Kunstwissenschaft oder einem artverwandten Fach (Magister, Master, Diplom).

Das Aufgabengebiet umfasst:

- Ausstellungskonzeption & Recherche
- Verfassung wissenschaftlicher Textbeiträge
- Presse- & Öffentlichkeitsarbeit
- Ausstellungsorganisation, Produktion & Transportkoordination
- Material- und Objektbeschaffung
- Künstlerbetreuung
- Akquise von Förder- & Drittmitteln
- Sponsorenwerbung
- Konzeption & Betreuung von Drucksachen
- Administration & Büroorganisation
- Projektkalkulation, Projektüberwachung & Projektbuchhaltung
- Vermittlungsarbeit & Mitgliederbetreuung
- Betreuung der Praktikanten & ehrenamtlich Ak­tiven

Wir erwarten von Ihnen sehr gute Kenntnisse im Bereich der Gegenwartskunst, Sie verfügen über ausgeprägte kommunikative und sprachliche Fähigkeiten in Wort und Schrift, praktische Fähigkeiten im Ausstellungsaufbau, haben sehr gute Englischkenntnisse, gerne auch Kenntnisse einer weiteren Sprache, sind vertraut mit gängigen Programmen, Internetanwendungen und social media affin, zeigen Begeisterungsfähigkeit, großes Engagement, Belastbarkeit, Organisationstalent, Teamfähigkeit und Zuverlässigkeit.

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit in unserem Team fundierte Erfahrungen in einer international orientierten Institution zeitgenössischer Kunst zu sammeln.

 

Bitte schicken Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Lebenslauf und Anschreiben bis 30.11.2018 per Email an:

info@neueraachenerkunstverein.de

NAK Neuer Aachener Kunstverein
Passstraße 29
52070 Aachen
+49 (0) 241 503255

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne unter der genannten Emailadresse zur Verfügung.